Touren - Asturian Ways

REISEN ASTURIAN WAYS

5-10 SEPTIEMBRE

ASTURIAN FAR WEST

Entdecken Sie den äußersten Westen von Asturien und León. Wenn Sie der Zivilisation entfliehen und in Kontakt mit der Natur, mit alten Bräuchen und Traditionen kommen möchten, sind Sie hier genau richtig. Es handelt sich um Gebiete, die seit prähistorischen Zeiten und den Römern bewohnt sind und in denen Natur und Mensch eine einzigartige Einheit bilden. Ibias, Laciana, Cangas del Narcea, Grandas de Salime, Somiedo... das sind Namen, von denen Sie noch nie gehört haben werden. Aber wenn Sie sie besuchen, werden Sie sie nicht vergessen.

DAUER:
6 Tage / 5 Nächte

SPRACHE:
Spanisch

GRUPPE:
4-8 Personen

SCHWIERIGKEIT:
2/5

PREIS ab:

650 €

(inklusive Mehrwertsteuer)

Touir Asturian Far West
Asturian Delicatessen Way

ASTURIAN DELICATESSEN WAY

Wir lieben die Natur und wir lieben es auch, die kleinen Ecken, die lokale Kultur, einzigartige Orte und fast geheime Strände zu genießen, ohne lange Spaziergänge machen zu müssen. Auf dieser Reise verbinden wir die Liebe zur Natur mit dem Wissen über die lokale Kultur, ihre Sitten und Gebräuche.

DAUER:
7 Tage / 6 Nächte

SPRACHE:
Englisch / Spanisch

GRUPPE:
4-8 Personen

SCHWIERIGKEIT:
2/5

TAPAPONGA WAY

"Tapaponga" ist Teil eines populären asturischen Witzes, der von einer hypothetischen Verbindung zwischen Asturien und Afrika handelt. Und tatsächlich gibt es in Asturien Gebiete, die so wild, unbekannt, beeindruckend oder versteckt sind wie der riesige afrikanische Kontinent. Auf kleinem Raum finden Sie beeindruckende Berge, märchenhafte Landschaften, tausendjährige Bäume...

DAUER:
7 Tage / 6 Nächte

SPRACHE:
Spanisch /Englisch

GRUPPE:
4-8 Personen

SCHWIERIGKEIT:
3/5

Tour Mar y Montaña

MEER UND BERGE

Wir schlagen eine Wander- und Naturreise durch Asturien vor. Sie können sowohl die asturische Küste als auch unsere Berge erforschen. Genießen Sie mit uns dieses Tourismus- und Trekkingerlebnis in Asturien.

DAUER:
6 Tage / 5 Nächte

SPRACHE:
Spanisch

GRUPPE:
4-8 Personen

SCHWIERIGKEIT:
2/5

PREIS ab: 

650 €

(inklusive Mehrwertsteuer)

AUF NACH LA GOMERA

Lust auf einen Wanderausflug nach La Gomera? Kommen Sie mit uns und entdecken Sie die Natur von La Gomera, ihre Strände, Klippen, Lorbeerwälder. .... Trekking und Schönheit auf einer der authentischsten Inseln der Kanarischen Inseln.

DAUER:
8 Tage /7 Nächte

SPRACHE:
Spanisch

GRUPPE:
4-8 Personen

SCHWIERIGKEIT:
2/5

Tour La Gomera

DEMNÄCHST

WEGE VON SANTIAGO

Man sagt, dass es so viele Wege nach Santiago gibt, wie es Menschen auf der Welt gibt. Aber im Norden haben wir viele der interessantesten, historischsten und spektakulärsten Routen. Wir planen Ihre Route, geführt oder auf eigene Faust, auf den folgenden Strecken:

  • Camino del Norte
  • Primitiver Weg
  • Der Weg des Erlösers
  • Der Libaniego-Weg
Camino de Santiago
Picos Way

DEMNÄCHST

PICOS WAY

Der Nationalpark Picos de Europa, der älteste Spaniens, ist vielleicht eine der berühmtesten Bergregionen Spaniens und auch im Ausland bekannt. Und das ist kein Zufall. Die Berge, die steilen Hänge, die Schroffheit und die spektakuläre Beschaffenheit der Wege geben einem das Gefühl, durch eine Mondlandschaft zu wandern, während man gleichzeitig fast ein Wolkenmeer mit den Fingern berührt und beeindruckt ist von der Fähigkeit der Menschen, in diesem Land zu überleben und ihre Traditionen zu bewahren.
In den Picos bieten wir unter anderem die folgenden Routen an:

  • Picos Rundweg
  • Umgebung von Picos de Europa.

DEMNÄCHST

BORDERS OF SALT

Die asturische Küste ist voll von beeindruckenden Ecken, von denen viele praktisch unbekannt sind. Von den Bufones bis zu den Stränden im Landesinneren im Osten, zu den Fischerdörfern und versteckten Stränden im Westen reisen wir von Klippe zu Klippe durch Asturien und genießen die Natur, die Fischerdörfer und ihre Traditionen.

Borders of Salt

DEMNÄCHST

THEMATISCHE REISEN

Der gesamte Norden der Halbinsel ist ein Gebiet, in dem natürliche, soziale, klimatische, kulturelle, geschichtliche und sogar gastronomische Zusammenhänge von großer Bedeutung sind. Wir schlagen Ihnen thematische Ausflüge vor, bei denen Sie den Norden der Halbinsel nach einem bestimmten Thema bereisen können, das wir natürlich nutzen werden, um andere Wunder zu genießen, die sich uns auf dem Weg bieten. Die folgenden Routen stehen Ihnen zur Verfügung:

PREHISTORIC - PRE-ROMAN WAY

Die paläolithische Scheitelkunst im Norden der Halbinsel ist mit der des französischen Atlantiks vergleichbar und von internationaler Bedeutung. Sie wurde sogar zum Weltkulturerbe der Menschheit erklärt. Wir empfehlen Ihnen daher den Besuch von Höhlen wie Santimamiñe, Covalanas, El Castillo, Altamira, Tito Bustillo, Candamo oder El Pindal. Auch die Castro-Kultur im Norden der Halbinsel ist von großer Bedeutung, mit so interessanten Beispielen wie der experimentellen archäologischen Nachbildung von Argüeso, dem Castro von Boal, dem Castro von San Chuis oder dem immensen galizischen Erbe.

ROMANIC WAY

Im gesamten Norden der Halbinsel entstanden im Mittelalter einzigartige Beispiele romanischer Kunst, die entweder nur in diesem Gebiet zu finden sind oder im Norden ihre besten Beispiele haben. Die vorromanische Kunst Asturiens, die sehr interessanten kantabrischen Stiftskirchen, die mozarabischen Kirchen in Kantabrien und im Bierzo (León) sind Orte, die nie unbemerkt bleiben werden.

TRANSCANTABRIC WAY

Trekkingroute durch das Kantabrische Gebirge zwischen Asturien, Leon und Kantabrien!!! Für Bergfreunde!!!!